schneller lesen mehr behalten

Wie man am besten seine Wörter-pro-Minute-Quote sehr schnell erhöht und das Geheimnis des Schnelllesen lüftet

Zeit und Geschwindigkeit sind beim Speedreading extrem wichtig
Zeit und Geschwindigkeit sind beim Speedreading extrem wichtig

Speed Reading Training – so funktioniert es garantiert

| Keine Kommentare

Ein Speedreading Training  als wichtiger Schlüssel zu beruflichem Erfolg

Ausdauerndes Lesen ist einer der wichtigsten Schlüssel zu größerem beruflichen Erfolg. Gleich ob am Arbeitsplatz, im Studium oder in der Schule. Es gehört zu den wichtigsten Erfolgsstrategien, die eigenen „alten“ Lese-Gewohnheiten zu verbessern und sich konsequente Schneller Lesen – Ziele zu setzen. Mein Speedreading Training des schnellen Lesen beinhaltet sowohl Elemente des Speed Reading Buzan, wie auch Methoden des Power Reading nach Paul Scheele. In der Kombination beider Methoden ergeben sich für jeden Lese-Typ ganz vielfältige Möglichkeiten.

Warum sind Speed Reading Tony Buzan und Power Reading so ein gutes Schneller Lesen-Duo?

Weil Sie sich perfekt ergänzen. Die Grundprinzipien des Speedreading lassen sich auch bei den komplexeren Powerreading-Übungen anwenden. Ja, sie sind sogar wichtiger integrierter Bestandteil. Das macht das Speadreading Training effektiver. Ohne Powerreading wäre das Speedreading nur ein reines Geschwindigkeitslesen – dank der Philosophie beider Systeme werden aber Körper und Geist zusammen gebracht.

Legt der Leser beim Speed-Reading sein Augenmerk zunächst mehr auf die bewusst zu steuernden Lese-Vorgänge; kann im Power Reading mehr im entspannten Zustandmit geringerer Gehirnwellen-Frequenz gelesen werden. Beides hat seine Stärken und Schwächen für den angehenden Schnellleser. Ein guter entspannter  Lesezustand ist genauso wichtig wie gut funktionierende Speedreading Techniken. Schnellesen ist eine sehr effektive Strategie innerhalb eines guten Zeitmanagements! Verbringen Sie jede freie Minute damit besser zu lesen – davon hängt ihre berufliche  Zukunft ab!

Was geschieht genau  in einem Speed Reading Training?

  • Warum willst Du überhaupt diesen Text lesen? Was hast Du davon? Muss ich das überhaupt lesen?
  • Sinngehalt von Texten abrufen
  • Wie ist das denn, wenn ich mehrere Texte parallel bearbeite? Geht das überhaupt?
  • Entspannung ist das A&O beim Speedreading. Ohne Entspannung geht gar nichts. Mach dir das immer wieder klar. Dafür braucht es dringend Techniken
  • Das coolste beim Schneller lesen ist der Wechsel zwischenSpeedreading und Power Reading.
  • Du bennötigst Leseziele beim Schnelllesen. Training wie im Sport. Da seid ihr ja wieder – ihr Erfolgsschlüssel
  • Mit welchen Methoden aktiviere ich den Text , wenn ich mit ziemlich schnellem lesen schon so schnell bin und ein wenig den Überblick verliere?
  • Zeilenlesen ist absolut out – Absatz- und Ganzseiten-Lesen ist angesagt. Außer du stehst auf Romane und Belletristik.

1. Tag:

  • Wo hat es denn mit dem Speedreading genau angefangen? Geschichtliche Darstellung der Lesetechniken
  • Erkenne die Unterschiede der verschiedenen Lesetechniken und ihren Einsatz.
  • Du lernst zu unterscheiden zwischen Schnell-lesen und  Power-Reading. Wir starten mit Lese-Übungen zum Erlernen von Schnelllesen mit einer Lesegeschwindigkeit von 400 Wörtern pro Minute (WpM).
  • Zielsetzung mit Gefühl. Lege persönliche Ziele für den täglichen Lesestoff fest. Wie genau und wohlgeformt müssen die Leseziele denn überhaupt sein? Du erhältst einen persönlichen Entwicklungsplan
  • Hell! Freundlich! Klar! Optimale Rahmenbedingungen zum schnellen Lesen
  • Einsatz und Training mit einer Lesehilfe. Wie zieht dich der Pacer durch den Text?

2. Tag:

  • Verschiedene Texte lesen mag dein Gehirn am liebsten.
  • Übung, Übung und nochmal Übung. Zielorientiertes Lesen einüben
  • Wie effektive soll der  Überblick über das zu lesende Material denn noch sein?
  • Entspannungstechniken einüben! Schnell in Alpha gehen ist am allerwichtigsten. Ohne den geht es nicht bei hoher Geschwindigkeit.

3. Tag:

  • Die 5 besten Entspannungstechniken für schneller lesen
  • Warum die Triggerworte so wichtig sind – Die Geschichte vom Bauern mit den Reispflänzchen
  • Schnellleser sind belastbar, extrem konzentriert und gut organisiert. Aktivierungstechniken üben, um das Lesematerial zielorientiert zu rekapitulieren und einsetzbar zu machen
  • Was sind deine komischen Glaubenssätze und Überzeugungen zu schneller lesen? Vor allen Dingen, wenn es nicht so klappt, wie du es dir vorgestellt hast. Umgang mit inneren Einwänden und sog. Glaubenssätzen, die Speedreading Training verhindern
  • Training  mit Hilfe von Mind-Maps und Mind Chi.

 Bitte immer 5 Bücher mitbringen, die du gerne lesen möchtest, dies jedoch bisher nicht getan hast.

 

Wie lautet die Ausgangssituation im Speedreading von den vier Problemlagen, die immer wiederkehren?

  • Du möchtest gerne etwas tun, was du aber nicht machst….-Schnelllesekurs und Prof

Mehr Service geht nicht: Wenn dir ein Speed Reading Training zu umständlich ist oder du vielleicht der Typ Lerner bist, der sich erstmal die Sachen alle selbst beibringt, dem empfehle ich den Basisschnelllesekurs und Profischnelllesekurs zum Selbststudium.

Was würdest du von heute an betrachtet – bereuen – wenn du High Speed Reading nicht lernst?

Für deinen Erfolg beim Speedreading.

Hans-Christoph

 

 

 

 

Autor: Christoph

Ich lebe und arbeite in Berlin.http://life-coach-blog.de. Ich bin Trainer und Coach für Schneller Lesen und mehr behalten und Powerreading Seminare. Meine Coaching-Webseiten lauten: http://www.berlincoaching.com, http://www.Geld-Affirmationen.de Ich bin spezialisiert auf Coaching für Schnelllesen und Lese-Blockaden lösen und Selbstbewusstsein als Leser steigern. Als Powerreading-Coach habe ich mich spezialisiert auf die Geheimnisse des Schneller lesen lernen und des Power Reading.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.