schneller lesen mehr behalten

Wie man am besten seine Wörter-pro-Minute-Quote sehr schnell erhöht und das Geheimnis des Schnelllesen lüftet

Speedreading lernen – Was Sie wissen müssen in welchem Frequenzbereich des Gehirns schneller lesen abläuft

| Keine Kommentare

Zeit und Geschwindigkeit sind beim Speedreading extrem wichtig

Schneller lesen und mehr Zeit sparen

Unsere erweiterten Gehirnbereiche sind wichtig zum Verständnis des Schneller lesen und mehr behalten

Das Gehirn hat einen erweiterten Funktionsbereich

Das menschliche Gehirn produziert laufend elektronische Frequenzen. Diese Wellen elektrischer Energie können in Hertz (Hz) oder in Zyklen pro Sekunde (cps) gemessen werden.



Unser Gehirn arbeitet normalerweise in einem Bereich zwischen 1 bis 30+ cps. Niedrigere Frequenzbereiche innerhalb der normalen Bandbreite werden einer Vielfalt von Funktionen oder Fähigkeiten zugeordnet. Wir können diese unterschiedlichen Gehirn-Frequenz-Bereiche oder „Gehirn-Kanäle“ ähnlich betrachten wie Radio- oder Fernseh-Kanäle.

Wir wissen, daß uns mit jeder Frequenz unterschiedliche Informationen zur Vefügung stehen. Wie mit dem Wechseln der TV-Kanäle können wir unsere „Gehirn-Kanäle“ wechseln und auf ein Mehrfaches unseres Gehirn-Potentials zugreifen.

Das ist für Speedreading definitiv wichtig.

Vier Kanäle – unsere Hauptbereiche der Wachheit, die jedem Menschen jederzeit zum Abruf bereit stehen, um sein Lernvermögen voll auszuschöpfen

Sie sind ideal für die Möglichkeit des beschleunigten Lernens.

Es gibt:

  • Kanal 1 – den Aktions-Kanal (16 – 30 cps)
  • Kanal 2 – den Entspannungs-Kanal (12-15 cps)
  • Kanal 3- den Lern-Kanal (8-12 cps)
  • Kanal 4 – den Kreativitäts-Kanal (4-7 cps).

Unsere erweiterten Gehirn-Bereiche sind dabei:

  • 5-7 Hz     Der Kreativitäts-Kanal
  • 8-12 Hz   Der Lern-Kanal
  • 12-15 Hz Der Entspannungs-Kanal
  • 16-30 Hz Der Aktions-Kanal

Die erweiterten Gehirnbereiche

bringt höchste Ressourcenneues Lernen findet stattTor zum Stressreleasefühlt Streß
beherbergt Superfähigkeitenbeherbergt wirkliches LernenZugang zum beschleunigten Lernen findet hier stattbeherbergt unsere angemessenen Handlungen
IntuitionRuhekörperlich entspanntunsere äußeren 5 Sinne
Inspirationinnere Sinnegeistige WachsamkeitLogik, planmässiges Denken
Innovationentspanntlässt uns Kritik üben
Kreativitätmühelos
geniales Selbst
Tagträumen„Die Türen zum inne¬
ren Bewußtsein
öfnnen sich nach
innen"

Welcher der vier Gehirnbereiche ist Ihnen am fremdesten?

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefiel, dann sagen Sie es doch bitte weiter: auf Facebook, Twitter oder per Email.

… oder schreiben Sie einen Kommentar.
… oder abonnieren Sie neue Beiträge per Email oder RSS.

Autor: Christoph

Ich lebe und arbeite in Berlin.http://life-coach-blog.de. Ich bin Trainer und Coach für Schneller Lesen und mehr behalten und Powerreading Seminare. Meine Coaching-Webseiten lauten: http://www.berlincoaching.com, http://www.Geld-Affirmationen.de Ich bin spezialisiert auf Coaching für Schnelllesen und Lese-Blockaden lösen und Selbstbewusstsein als Leser steigern. Als Powerreading-Coach habe ich mich spezialisiert auf die Geheimnisse des Schneller lesen lernen und des Power Reading.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.